Bionik: Die uns alle umgebene Biologie wird vereinigt mit der Fortschrittlichkeit der Technik - das Thema unseres Projekttages.

Mit der Theorie zur Thematik befassten wir uns am ersten Tag. In Gruppen erarbeiteten wir Phänomene der Natur und ihre Übertragung in die für uns technisch nutzbaren Formen. Beispielsweise wie uns die Flügel von Vögeln in der Flugtechnik weiterbrachten oder dass das hohle Haar eines Eisbärs den selben Effekt zeigt wie ein Glasfaserkabel.

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt…

Diese doch recht eigenwillige Redewendung kennt sicher ein jeder und oftmals bewahrheitet sie sich in der Realität.

Die Schülerinnen und Schüler des Künstlerischen Profils der 9. Klassen des Peter-Breuer Gymnasiums Zwickau gratulieren Clara Schumann geb. Wieck zum 200. Geburtstag.

Dazu haben sie sich seit Juni mit verschiedenen grafischen und malerischen Techniken der bekannten Komponistin und Pianistin angenähert.