Wo Mathematik überall drinsteckt

Wir, die Mathematikleistungskurse der K11, brachen am Dienstag, dem 06.07.2021, bereits sehr früh zu unserer Exkursion nach Dresden auf. In Dresden angekommen war unser erstes Ziel das Erlebnisland Mathematik in den Technischen Sammlungen.

Dort nutzten wir die Zeit um die Exponate zu spannenden Fragen der Mathematik hautnah zu erleben und individuell zu erkunden. Später bestanden die Möglichkeiten die anderen Abteilungen der Technischen Sammlungen zu besichtigen oder einen Imbiss in der kleinen Cafeteria mit toller Aussicht über die Stadt einzunehmen.

Der nächste Halt war der Zwinger, wo wir eine Führung durch den Mathematisch-Physikalischen Salon erhielten. Die spannenden Erläuterungen zum Thema "Wo Mathematik überall drinsteckt" führten uns durch die Jahrhunderte und gaben Einblick in für uns unbekannte Seiten und Methoden der Mathematik vergangener Tage. Um den Tag Ausklingen zu lassen, erkundeten wir am Nachmittag noch in Kleingruppen die wunderschöne Altstadt Dresdens, schlenderten gemütlich durch die Einkaufsläden oder gingen auf kulinarische Weltreise. Zu guter Letzt traten wir 18:30 Uhr zufrieden und in den weiten Feldern der Mathematik etwas gebildeter die Rückfahrt nach Zwickau an.